Listenplatz #1: Bernd Brede, Bergshausen

Ich bin in Bergshausen geboren und laut meinen Eltern mit Fuldawasser getauft. Bergshausen und jetzt Fuldabrück ist ein besonderer Ort für mich, hier kann man leben und arbeiten. Dieser Mix macht Bergshausen für mich lebenswert, dazu kommt für mich die Lage zwischen Fulda und Söhre, wo man gut abschalten und neue Kraft in vielfältiger Weise tanken kann.

Bedingt durch mein vorzeitiges berufliches Ausscheiden, konnte ich mir den langgehegten Traum erfüllen und noch eine Ausbildung zum Rettungssanitäter absolvieren. 

Besondere Freude macht mir das Spielen mit meinen Enkelkindern und das Wandern in unserem schönen Nordhessen.

Ich war von 2006 bis 2016 Gemeindevertreter und Fraktionsvorsitzender der Fuldabrücker Grünen und von 2011 – 2016 Kreistagsabgeordneter und hier Mitglied im Wirtschaftsausschuss, im Zweckverband des Landkreises Kassel und in der Verbandsversammlung des Geo-Naturpark Frau-Holle-Land.

In meiner langjährigen Tätigkeit für den Dachdeckereinkauf in Bergshausen war ich unter anderem für den Ein- und Verkauf von Gründächern in verschiedenen Größenordnungen zuständig und konnte so ökonomisch und auch ökologisch Akzente setzen.

Ich möchte die Erfahrungen im ökonomischen und ökologischen Bauen an interessierte Menschen gerne weitergeben und so versuchen, im Kleinen unsere Umwelt verträglicher zu gestalten. Zusätzlich ist mir wichtig, Sprachrohr für die sein zu wollen, die in unserer Zeit keine oder wenig Lobby haben: unsere Kinder.